Pflege für Ihren runzligen Hund

Pflege für Ihren runzligen Hund

Es ist schwer, einen runzligen Hund anzusehen und nicht zu lächeln. Eine weiche, in Falten gelegte Mopsmütze oder die Falten einer Bulldogge, eines Mastiffs oder eines Shar Pei haben etwas an sich, das so manchen Menschen hoffnungslos in seinen Bann zieht. Doch so liebenswert ein faltiger Hund auch ist, seine Falten erfordern ein wenig mehr Pflege. Hier sind einige einfache Maßnahmen, damit die Falten Ihres Hundes so gesund wie liebenswert bleiben.

Halten Sie sie sauber und trocken

Dr. Kate Pierce, Tierärztin bei PenBay Veterinary Associates in Rockport, Maine, sagt: “Das Wichtigste bei der Vorbeugung einer Infektion von Gesichtsfalten bei brachycephalen [kurznasigen] Hunden ist, die Falten sauber und trocken zu halten. Sie können hypoallergene, unparfümierte Babytücher oder veterinärmedizinische Tücher mit dem Wirkstoff Chlorhexidin verwenden. Ein gutes Abtrocknen mit Wattebällchen hilft, das Überwuchern von Hefepilzen und Bakterien zu verhindern. Chlorhexidin ist ein Antiseptikum, das zur sanften Reinigung der Falten Ihres Hundes und zur Vorbeugung von Infektionen verwendet werden kann. Die antiseptischen Tücher von VetOne KetoHex und die Chlorhexidin-Tücher von Duoxo enthalten beide Chlorhexidin und können gefahrlos für das Gesicht Ihres Hundes verwendet werden, solange Sie den Kontakt mit den Augen vermeiden.

Wie werden diese Falten eigentlich schmutzig? Zwischen den Falten können sich die Haare, die normalerweise in den Falten abfallen, sowie eine Ansammlung von abgestorbenen Hautzellen sammeln. Hautfalten neigen auch dazu, warm und feucht zu sein. Wenn dann noch Schmutz hinzukommt, den Ihr Hund beim Spielen im Freien aufnimmt, und sogar Futterreste, die sich darin verfangen können, ist dies ein Rezept für Reizungen und Infektionen.

Pflegen Sie die Haut von außen

Michelle Knowles, zertifizierte Tierästhetikerin und Master Groomer im Faust Animal Hospital in Phoenix, Arizona, empfiehlt, die tiefen Hautfalten täglich oder zumindest jeden zweiten Tag zu reinigen. Sie warnt jedoch: “Wenn die Haut in den Falten zu trocken wird, kann dies zu Mikrorissen in der Haut innerhalb der Falten führen. Dadurch können Pilze und Bakterien Fuß fassen”. Sie schlägt vor, dass die Besitzer “Mineralien aus Pflanzenextrakten verwenden, die mit ein paar Tropfen pflegendem Öl wie Emu, Avocado oder Argan vermischt und mit einem Wattebausch in die Falten eingerieben werden.” Sie fügt hinzu: “Mineralien sind die Bausteine der Haut und ein wichtiger Bestandteil des Immunsystems.”

Nähren Sie Ihren Hund auch von innen

Die Ernährung eines Hundes kann ebenfalls eine Rolle für die Gesundheit seiner Haut und seiner Hautfalten spielen. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über die Ergänzung der Ernährung Ihres faltigen Hundes mit Fischölen, die die Hautgesundheit unterstützen, und/oder mit einem Vitamin- und Mineralstoffpräparat, das Ihrem Tier hilft, eine gesunde Haut und ein gesundes Fell zu erhalten. Zwei Optionen, die einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren enthalten, sind Zesty Paws Wild Omega-3 Fischöl oder Nutri-Vet Adult Vite Plus Kautabletten. Das Fischöl kann der täglichen Mahlzeit Ihres Hundes beigefügt werden, während die Kausnacks als Leckerbissen wie ein tägliches Ergänzungsmittel verabreicht werden können. Dr. Pierce sagt: “Omega-3-Ergänzungen sind ein guter natürlicher Entzündungshemmer und insgesamt gut für die Haut.”

Badezeit

Wenn es darum geht, Ihren faltigen Hund zu baden, finden Sie hier einige Tipps, die die Gesundheit der Haut unterstützen.

  • Verwenden Sie ein mildes Grundreinigungsshampoo, das speziell für Hunde entwickelt wurde. TropiClean Hypo-Allergenes Shampoo für Haustiere ist ein sanftes, hypoallergenes Shampoo, das besonders mild ist, damit es die Haut nicht reizt.
  • Tauchen Sie einen feuchten Küchenschwamm in das Shampoo und waschen Sie Ihr Haustier mit dem Schwamm von allen Seiten. Der Schwamm verteilt das Shampoo gleichmäßig und eignet sich perfekt für die Reinigung in und um die Falten sowie die Sanitärbereiche und Pfotenballen. Spülen Sie den Schwamm bei Bedarf aus und tragen Sie dann das Shampoo erneut auf. Sie können den Schwamm ganz einfach mit einem Gummiband an der Shampooflasche Ihres Haustiers befestigen. So können Sie ihn nicht mit dem Schwamm für das Geschirr verwechseln.
  • Spülen Sie Ihr Haustier vollständig aus, und spülen Sie es dann noch einmal, um sicherzugehen, dass Sie alle Shampooreste entfernt haben, insbesondere in den Bereichen unter den Falten. Shampooreste können Hautreizungen und Juckreiz verursachen, was zu Hautproblemen führen kann.
  • Trocknen Sie Ihren Hund mit dem Handtuch ab und achten Sie dabei besonders auf die Falten. Sie werden feststellen, dass die Verwendung von Papierhandtüchern in den Falten mehr Feuchtigkeit entfernen kann als ein normales Badetuch. Sie können auch ein Hundehandtuch aus Mikrofaser verwenden, das besonders saugfähig ist. Es ist wichtig, dass Sie versuchen, die gesamte Feuchtigkeit aus den Hautfalten zu entfernen, um zu verhindern, dass sie zu einer Brutstätte für Bakterien werden.

Wenn Sie nach Pflegeprodukten für Ihren Hund suchen, fragen Sie Ihren Tierarzt oder Hundefriseur nach Empfehlungen, welche Bürsten und Produkte für Ihre Hunderasse am besten geeignet sind. Die Falten Ihres faltigen Hundes lassen sich mit ein wenig Aufwand unter Kontrolle halten.

LESEN SIE MEHR: